ÜBER UNS

Das NetzBeweis Team

Das TEAM im Portrait

NetzBeweis BACKSTAGE

Katharina Bisset

Chief Warlock / CEO

Thomas Schreiber

Deep Thought / Prokurist

Philipp Omenitsch

Knight of Ni

Wir sind ein kreatives Team mit einer Leidenschaft für LegalTech.

Origin Story

Die Idee zu NetzBeweis entstand im Juni 2020. Damals besuchte Katharina den LegalTech Hackathon, der in einer Kooperation des Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht der Universität Wien mit der FH Campus Wien veranstaltet wurde. Da Katharina oft unter schlechten Screenshots und mühsamen Beweissicherungen leiden musste, entstand im Rahmen des Hackathons nach einigen Online-Meetings die Idee, dass die Beweissicherung bei Hass im Netz einfacher sein könnte. Der entstandene Prototyp wurde zum Siegerprojekt gekürt.

Weil es für Katharina eine Herzensangelegenheit war, machte sie sich schon damals Gedanken über die Zukunft dieses Projekts und führte die Idee schließlich gemeinsam mit dem LegalTech-Programmierer Thomas Schreiber, der als Mentor bei dem Hackathon teilnahm, fort. Der Cybercrime-Anwalt Michael und Philipp als zweiter Softwareentwickler, machten das NetzBeweis Team komplett. Nach vielen Erweiterungen und Anpassungen entstand letztendlich NetzBeweis, und das Web Formular ging im Februar 2021 live. Wir als NetzBeweis-Team sind sehr stolz darauf, was aus dieser damaligen Idee bis jetzt entstanden ist und freuen uns, die Beweissicherung von Online-Inhalten zu verbessern und einen Beitrag zur Bekämpfung von Hass im Netz leisten zu können.

Bald nach dem Go-Live ging es in geheimer Mission nach Köln. Dort konnten wir bei „Die Höhle der Löwen“ sogar zwei Löwen überzeugen, und freuen uns, Carsten Maschmeyer und Nils Glagau als Investoren an Board zu haben. Nach der Ausstrahlung unseres Auftritts in der Show im Mai 2022 starten wir jetzt gemeinsam noch schneller durch! 

Mag. Katharina Bisset, MSc

Attorney | Nerd | Founder | Multipotentialite – das beschreibt Katharina am einfachsten. Sie verbringt ihre Zeit als Rechtsanwältin, Geschäftsführerin bei den Nerds of Law und NetzBeweis, den nerdigen Dingen des Lebens oder im Studium Business Process Engineering and Management.

Im NetzBeweis Team ist sie die (gottseidank nicht singende) Frontfrau und Chief-Bugfinder.

DI Thomas Schreiber, LL.M. (WU)

Mit seiner multidisziplinären Ausbildung – einem TU-Studium in Softwarentwicklung und einem Wirtschaftsrecht-Studium an der WU – bewegt sich Thomas Schreiber durch die Welt der Softwareentwicklung als auch jener der Juristerei.

Bei NetzBeweis kümmert er sich um die Programmierung von Server und Erweiterung – und achtet darauf, dass die NetzBeweis-Reports auch vom ERV akzeptiert werden.

DI Philipp Omenitsch

Philipp hält einen Master Degree in Informatik (TU Wien) mit einer Spezialisierung in Deep Learning. Zudem hat er in Moskau für Visionlabs, einem weltweit führenden Unternehmen für Gesichtserkennung, als F&E Mitarbeiter an den neuesten State-of-the-Art Ansätzen gearbeitet. 

Er gründete das Startup Stresscoach 2019, dass Leuten mit Ängsten und Stress hilft. Seine Stärke liegt in der Kombination von wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischer Anwendung im Umgang mit großen Datenmengen.

Mag. Michael Lanzinger

Trouble-Shooter / LawBuster / Nerd of Law – sind die drei Begriffe mit denen Michael verbunden wird. Im normalen Leben steht er als Strafverteidiger oft auf der Dunkleren Seite der Macht, aber bei NetzBeweis wird er Rechtsanwalt für die Betroffenen.

Falls er zufällig einmal nicht arbeitet oder schläft hostet er mit Katharina den NoL-Podcast, trägt bei der Anwaltsakademie vor oder spielt (seit 2012 durchgehend) die Simpsons auf seinem Smartphone.

"Mobbing und Hass im Internet sind leider keine Seltenheit und betreffen viele Menschen. NetzBeweis haben eine Software entwickelt, die Betroffenen von Hasskommentare und Cybermobbing im Netz hilft, rechtliche Schritte einzuleiten. Oftmals sind Beweisprobleme für die Betroffenen das größte Problem. Daher freut es mich besonders, dass sie eine so wichtige und tolle Lösung haben, in die ich gerne mit Nils investiert habe.“
Carsten Maschmeyer
Investor, seed+speed
„Hass im Netz betrifft leider viele Userinnen und User. Dass NetzBeweis hier eine Lösung bietet, die von Fachpersonal wie Endverbrauchern zur Datensicherung genutzt werden kann, begeistert mich und ich freue mich, dass Carsten und ich den Deal machen konnten.“
Nils Glagau
Investor, Rock B(r)and

Unsere Mitgliedschaften

Legal Tech Verband Deutschland

Der Legal Tech Verband Deutschland setzt sich für die Förderung von digitalen Geschäftsmodellen und Lösungen für die Rechtsbranche ein. Die Mitglieder des Verbandes fördern durch ihr Know-How, ihre Kompetenzen sowie Best Practices und Branchenexpert:innen aus den unterschiedlichsten Disziplinen innovative Legal Tech Lösungen und bilden ein unvergleichlich starkes Netzwerk.

InsurLab Germany e.V.

InsurLab Germany e.V. ist mit über 80 Mitgliedern die größte InsurTech-Initiative in Deutschland. Der Verein ist Brückenbauer zwischen Startups und etablierten Versicherern. Ziel ist es, gemeinsam die deutsche Versicherungswirtschaft durch Digitalisierung zu transformieren und Geschäftsmodelle weiter oder neu zu entwickeln.